Rund um die Kanarischen Inseln 2003

 tp.JPG (357494 Byte)
Törnplan
wp.JPG (304713 Byte)
Wachplan
04wache.JPG (151054 Byte)
0-4 Wache
hartmutbegruesst.JPG (180191 Byte)
Käpt'n Hartmut begrüßt die Crew
Nachdem die alte Crew abgemustert hatte erwarteten die Maschinisten Jan und Hans sowie Matrosin Martina und ich die neue Crew, mit der wir die nächste Woche in der kanarischen Inselwelt segelten wollten. Am späten Nachmittag war die Crew komplett und nutze den Abend für einen Landgang. Am nächsten Morgen begrüßte Käpt'n Hartmut die Mannschaft. Im Anschluß an die Sicherheitseinweisung und Riggbegehung verließen wir Las Palmas ohne bestimmtes Ziel. 
alexinlaspalmas.JPG (169638 Byte)
Alex im Hafen von Las Palmas
segelauspacken.JPG (103737 Byte)
Beim Segel auspacken
heinz48.JPG (147686 Byte)
Toppsi Heinz & 4-8er
manfredhans.JPG (206569 Byte)
Maschinisten Manfred & Hans
smutjes.JPG (119967 Byte)
Smuts Kalli & Egbert
Gleich am ersten Nachmittag übten wir Manöver und 2 Halsen später hatten wir Kurs auf Santa Cruz auf Teneriffa. Nach einer schönen Segelnacht und einem sonnigen Tag machten wir abends auf Teneriffa fest, wo wir abends noch die Strassen von Santa Cruz unsicher machten. Den nächsten Tag nutzten die Meisten zu einer Inselrundfahrt per Bus oder verbrachten ihren Tag in der Stadt. Abends hieß es dann schon wieder Leinen los.
04kartoffel.JPG (194225 Byte)
0-4 Wache beim Kartoffelschälen
alfonsjuergen.JPG (200303 Byte)
Stm Alfons und Bootsi Jürgen
dieterhartmut.JPG (163172 Byte)
Stm Dieter und Käpt'n Hartmut
nadinefahne.JPG (252533 Byte)
Nadine repariert den Adenauer
Nach einer ruhigen sternklaren Nacht und einem Tag mit "Mann über Bord" Manöver liessen wir abends vor Porto Mogan auf Gran Canaria den Anker fallen. Per Beiboot gelangten alle trocken in die Stadt, die vom Tourismus geprägt ist. Eine Kneipe an der Andern lud zum Verweilen ein. Mit dem Shuttleboot um Mitternacht kamen die Letzten zurück an Bord. 
alexnelson.JPG (148911 Byte)
Alex & Lord Nelson in Santa Cruz
martinaspleissen.JPG (164488 Byte)
Martina lehrt das Spleissen
04knoten.JPG (221752 Byte)
0-4 Wache beim Knoten lernen
faulenzen.JPG (199165 Byte)
Auf dem Sonnendeck
Am nächsten Morgen ging es gegen den Uhrzeiger rund um Gran Canaria um abends in einer schönen Bucht vor Anker zu gehen um das Captains-Dinner zu feiern. Die Köche Kalli und Egbert verwöhnten uns mit allerlei Leckereien. Bis spät in die Nacht wurde noch getanzt und gesungen.
klauskai.JPG (158382 Byte)
Stm Klaus und Doc Kai
schnulli.JPG (164193 Byte)
Einer arbeitet, 4 schauen zu!
instandhaltung.JPG (179378 Byte)
Instandhaltungsarbeiten
jacky812.JPG (174211 Byte)
Jacky mit ihrer 8-12
Der nächste Tag begann mit Reinschiff. In Wachen aufgeteilt wurde die Alex auf Hochglanz gebracht für den darauffolgenden Törn. Nachdem die Segel hafenfein gepackt wurden machten wir am Nachmittag in Las Palmas fest bevor es am nächsten Tag wieder in die winterliche Heimat zurückging.
menuekarte.JPG (75788 Byte)
Menükarte
toppsis.JPG (62972 Byte)
Toppsis Micky, Jacky & Heinz 
cd1.JPG (184656 Byte)
Captains-Dinner
cd2.JPG (195238 Byte)
Captains-Dinner
Besondere Grüße an: Martina, Ilka, Jens, Adrian, Heinz und Jürgen