Bilder von der BOOT-Messe und vom Alex-Stammtisch in Düsseldorf am 22.01.2011

2201111.jpg (135310 Byte) 2201112.jpg (130100 Byte) 2201113.jpg (152904 Byte) 2201114.jpg (336080 Byte)
Weitere Bilder vom Alex-Stammtisch in Düsseldorf kommen demnächst (hoffentlich)

Hallo liebe Alexfans,

am  21. 1. pünktlich um 10 Uhr öffnete  die „Boot  in Düsseldorf“ wieder ihre Türen. Wie ich es mir im letzten Jahr  erhofft hatte, konnten wir Alexfans in diesem Jahr wieder mit  dem eigenen Stand der „Alexander von Humboldt“ aufwarten.  Das war für uns alle, und das kann ich sicher auch im Sinne aller anderen  sagen, ein sehr schönes Geschenk an uns. Der  DSST  und auch den Sponsoren Boot Düsseldorf, Showtime Präsentation GmbH, Bielefeld AVK-Event * Homberger Straße 53 * 40882 Ratingen sei  hier ein ganz, ganz herzlicher Dank ausgesprochen.  Daran, wie viele Alexfans  zur Hilfe am Stand bereit waren, zeigt euch, wie diese Arbeit uns  allen am Herzen liegt. 34 Personen halfen diesmal mit, den Messebesuchern im bunten Wechsel Rede und Antwort am Stand zu stehen., ein gutes Viertel mehr als im letzen Jahr! Als Highlights gab es sogar zwei Modelle auf dem Stand zu bewundern, mal die alte grüne Lady und dann auch schon den Neubau, nur hinkt er  in der Farbgebung hinterher,  denn der neue Rumpf soll ja dunkelgrün werden!

Viele Besucher kamen zu uns und interessierten  sich  für einen der letzten Törns  unserer grünen Lady. Und diesmal konnten wir ja schon etwas mehr vom neuen Schiff Alex II erzählen und diese Nachrichten wurden förmlich aufgesogen.  Mit sehr großem Bedauern nahmen die Besucher die Nachricht auf, dass die neue Alex jetzt weiße Segel haben soll.  Die Messegäste, wie auch wir finden, gerade durch die Segel sollte sich auch die neue Alex wieder outen und schon von weitem als  „die Alex“ erkennbar sein, darin sind wir uns alle einig. Aber noch sind die Segel nicht genäht und das letzte Wort über die Farbe ist noch nicht gesprochen, wie wir hörten. Es bleibt weiterhin spannend.

Am Stand  war stetig zu tun und so wunderte es nicht, dass mein erster Blick auf meine Uhr erst  gegen halb eins  erfolgte, als sich ein leichtes Hungergefühl einstellte, der zweite Blick zeigte mir, dass der Messetag um 17:50 Uhr fast überstanden war.  Wie schon im letzten Jahr machte es uns allen viel Spaß unsere Begeisterung für die „Alex“ auch an die Besucher unseres Standes weiter zu geben.  Und, ich bin mir sicher, sie tragen wieder das gute Gefühl mit nach Hause, hier etwas gefunden zu haben, dass sie auch erleben möchten! Selbst ein Gast aus Salzburg war bei uns und er will sich bemühen,  wenigstens auf einem Tagestörn sich von der “alten Lady“ zu verabschieden.  Ich gewann den Eindruck, es ist den Besuchern auch wichtig, zu wissen, was später mit der alten Alex geschieht, dies war eine sehr häufig gestellte Frage. Leider konnte ich noch keinen zahlungskräftigen Besucher finden, der sich spontan zum späteren Kauf der Alex entschloss. Also,  liebe Leser dieses Berichtes, die „Alex“, die markante, flaschengrün getakelte Dreimastbark, steht immer noch zum Verkauf bereit. Uns Alexfans wäre es eine Freude, wenn sie in gute Hände käme. :o)

Warnung an Bremerhaven, es haben sich einige den Termin der Taufe es Neubaus „Alex II“ gemerkt und ich bin mir sicher, dass sich eine Menge unserer Standgäste sich diese Taufe nicht nehmen lassen und dabei sein wollen. Am 30.1.  öffnete die Bootsmesse zum letzten Mal in diesem Jahr und auch wir an unserem Stand konnten  sehr viele Besucher begrüßen und  mit dem grünen Virus infizieren! Den Anschein machte es jedenfalls.

Die Presse meldete am 1.2. einen Besucherzuwachs im Gegensatz zum letzten Jahr von 1300 Personen, somit besuchten 250 500 Besucher diese Messe. Es war wieder ein recht interessantes Erlebnis für uns alle, und wir freuen uns schon auf die Resonanz, die sich in gebuchten Törns niederschlagen wird.

Vielen Dank euch allen am Stand, die ihr eure Freizeit und euren Urlaub für diese Messe spendiert habt. Es war wie immer ein sehr nettes Miteinander und ich würde mich freuen, wenn wir im nächsten Jahr wieder so zahlreich hier in Düsseldorf auf der Bootsmesse vertreten sein könnten. Also merkt euch diese Zeit schon einmal  vor, den genauen Termin werden wir noch bekanntgeben.

Ich bedanke mich hier auch sehr herzlich bei den Gästen unseres Standes, von denen ich Fotos machen durfte und sie jetzt hier einstellen darf.

Es grüßt euch recht herzlich Renate und voller Erwartung blicke ich auf die Zeit mit der neuen Alex!

2201116.jpg (168700 Byte) 2201117.jpg (149112 Byte) 2201118.jpg (215470 Byte) 2201119.jpg (140551 Byte)
22011110.jpg (166364 Byte) 22011111.jpg (163300 Byte) 22011112.jpg (197216 Byte) 2201115.jpg (153507 Byte)